Sie sind hier

Startseite » Infothek » Was ist QUIPS?

QUIPS basic und QUIPS pro

QUIPS ist im Laufe der Jahre immer besser geworden: Mehr Daten, mehr Kliniken, Update des Fragebogens, mehr Filter- und Feedbackmöglichkeiten, Grafikmöglichkeiten, mehr Module - nur der Preis war seit 2007 unverändert. Seit 2013 können bisherige Teilnehmer viele neue Möglichkeiten nutzen, wenn Sie/Ihr Träger zu QUIPS professionell wechseln. Die jährliche Gebühr beträgt 1500,-€. Neu angemeldete Kliniken werden automatisch QUIPSpro zugeordnet.

QUIPS ist und bleibt ein von unseren Fachgesellschaften und Berufsverbänden getragenes Non-profit-Projekt und ist 100% industriefrei. Hier sehen Sie die Vorteile von QUIPS pro:

Features
  QUIPS basic QUIPS pro
Standardsatz Filter x x
erweiterte Filter   x
Feedback Ergebnisparameter x x
Feedback Prozessparameter   x
Module QUIPSinfant, QUIPSambulant, QUIPSchronisch, PAIN OUT   x
Leitliniendatenbank1   x
Clinical Decision Support System1   x
Internationales Benchmarking1   x
Alle zukünftigen Erweiterungen   x

1 durch Kooperation mit PAIN OUT

 

Termine

Anwendertreffen auf dem HAI - Schmerztherapie nach orthopädischen Eingriffen
21.09.2017 -
12:00 bis 14:00
Raum LYON, Erdgeschoss

QUIPS-Schulung auf dem HAI
21.09.2017 -
16:00 bis 18:30
Hauptstadtkongress Anästhesie und Intensivmedizin in Berlin - Raum LYON, Erdgeschoss

QUIPS-Schulung in Jena
21.11.2017 -
13:00 bis 16:30
Universitätsklinikum Jena, Schmerzambulanz, Seminarraum Palliativmedizin

Frage des Monats ...

Die nächste Aktualisierung des Fragebogens steht an! Teilen Sie uns bitte mit, welche Parameter Ihnen derzeit fehlen. Wir prüfen gern die Aufnahme.
quips@med.uni-jena.de

QUIPS wird wissenschaftlich begleitet durch das QUIPS-Team unter der Leitung von Prof. Dr. med. Winfried Meißner, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Jena. Kontakt: 03641 9 323398 oder 9 323354

Der technische Support und die Erstellung des Benchmarkservers erfolgt durch das Unternehmen Takwa GmbH.

QUIPS wurde gefördert durch das:

QUIPS ist ein Teilprojekt von
BIG - Benchmarking im Gesundheitswesen.