Sie sind hier

Startseite » Termine

Schulungen

Grundschulung
Vorraussetzung zur standardisierten Datenerhebung ist die Teilnahme an der Grundschulung.

  • Aufbau eines klinikinternen QUIPS-“Apparates“
  • Befähigung zur standardisierten Datenerhebung
  • Erlernen der Online-Eingabe
  • Erste Darstellungen mittels Benchmarkserver

Aufbauschulung
Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit der Datenerhebung und Eingabe haben, können Sie Ihr Wissen vertiefen.

  • Festigung der Grundlagen, spezielle Situationen anhand von Testpatienten erarbeiten
  • Analyse der Daten auf dem Benchmarkservers
  • statistische Grundbegriffe
  • Klärung der Fragen aus Ihrer Klinik

Nächste Schulungen

Mittwoch, 14 Februar, 2018 - 13:00 bis 16:30
Uniklinik Jena, Seminarraum Schmerzambulanz/Abt. Palliativmedizin


Freitag, 27 April, 2018 - 12:00 bis 15:00
Messegelände Nürnberg, Saal Stockholm


Mittwoch, 27 Juni, 2018 - 13:00 bis 16:30
Uniklinik Jena, Seminarraum Schmerzambulanz/Abt. für Palliativmedizin


Donnerstag, 20 September, 2018 - 10:30 bis Samstag, 22 September, 2018 - 16:00
Berlin, Estrel-Convention-Center. Genauer Ort und Termin werden noch bekannt gegeben.


Mittwoch, 28 November, 2018 - 13:00 bis 16:30
Universitätsklinikum Jena, Seminarraum Schmerzambulanz/Abt. für Palliativmedizin


Termine

QUIPS Schulung in Jena
14.02.2018 - 13:00 bis 16:30
Uniklinik Jena, Seminarraum Schmerzambulanz/Abt. Palliativmedizin

QUIPS Schulung auf dem DAC
27.04.2018 - 12:00 bis 15:00
Messegelände Nürnberg, Saal Stockholm

QUIPS-Schulung in Jena
27.06.2018 - 13:00 bis 16:30
Uniklinik Jena, Seminarraum Schmerzambulanz/Abt. für Palliativmedizin

Frage des Monats ...

Die nächste Aktualisierung des Fragebogens steht an! Teilen Sie uns bitte mit, welche Parameter Ihnen derzeit fehlen. Wir prüfen gern die Aufnahme.
quips@med.uni-jena.de

QUIPS wird wissenschaftlich begleitet durch das QUIPS-Team unter der Leitung von Prof. Dr. med. Winfried Meißner, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Jena. Kontakt: 03641 9 323398 oder 9 323354

Der technische Support und die Erstellung des Benchmarkservers erfolgt durch das Unternehmen Takwa GmbH.

QUIPS wurde gefördert durch das:

QUIPS ist ein Teilprojekt von
BIG - Benchmarking im Gesundheitswesen.