You are here

Home

Statistik Workshop 2016

Datenauswertung mit dem Benchmarkserver und Rohdaten-Analyse

Jena, Freitag, den 04.11.2016, 09:00 – 15:00 Uhr

 

Ziel des Workshops

Die Teilnehmer sollen lernen ihre QUIPS-Daten auszuwerten. Dazu werden sie am Rechner in die verschiedenen Aspekte der Datenauswertung eingeführt. Am Ende soll jeder in der Lage sein, die eigenen Daten richtig zu interpretieren und für Präsentationen sowie Publikationen korrekte Auswertungen zu erstellen.

 

TOP 1: Benutzung des Benchmarkservers

  • Einführung nach Kenntnisstand der Teilnehmer
  • Grafiktypen und was sie uns sagen
  • Interpretation der eigenen Ergebnisse
  • Filter richtig anwenden
  • Auswahl der korrekten Population
  • Rohdatenexport

 

TOP 2: Rohdatenauswertung

  • das richtige Programm (als Beispiel werden wir mit SPSS/PASW arbeiten)
  • Einlesen der Daten
  • Variablennamen, -werte und ihre Bedeutung
  • Auswahl der korrekten Population
  • Deskriptive Statistik (Häufigkeiten, Mittelwerte, Median)
  • wenn wir es schaffen: einfache Testverfahren (Mittelwert-Vergleich, Korrelation)

 

Ort, Zeit, Teilnahmebeitrag

  • Jena, Computerkabinett des Uniklinikums Jena, Bachstraße 18 – alte Zahnklinik (Innenstadt! Nicht Klinikstandort Lobeda!) Skizze,
  • am Freitag, 04.11.2016, 09.00 Uhr – 15.00 Uhr
  • Referent: Dr.-Ing. Marcus Komann
  • Maximal 12 Teilnehmer
  • Teilnahmebeitrag für den 1. Teilnehmer einer Klinik: 260,-, für jeden weiteren Teilnehmer dieser Klinik: 200,-
  • Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Handouts und Pausenverpflegung.
  • Verbindliche Anmeldung bis zum 30.09.2016 an marcus.komann@med.uni-jena.de

 

Fortbildungspunkte

Für diese Veranstaltung gibt es ein Teilnahmezertifikat und 8 Fortbildungspunkte der LÄK Thüringen

Datum: 
Friday, 4 November, 2016 -
09:00 to 15:00
Terminkategorie: 
Workshop

Termine

Anwendertreffen auf dem HAI - Schmerztherapie nach orthopädischen Eingriffen
21.09.2017 -
12:00 to 14:00
Raum LYON, Erdgeschoss

QUIPS-Schulung auf dem HAI
21.09.2017 -
16:00 to 18:30
Hauptstadtkongress Anästhesie und Intensivmedizin in Berlin - Raum LYON, Erdgeschoss

QUIPS-Schulung in Jena
21.11.2017 -
13:00 to 16:30
Universitätsklinikum Jena, Schmerzambulanz, Seminarraum Palliativmedizin

Frage des Monats ...

Die nächste Aktualisierung des Fragebogens steht an! Teilen Sie uns bitte mit, welche Parameter Ihnen derzeit fehlen. Wir prüfen gern die Aufnahme.
quips@med.uni-jena.de