Feedback

 

Werten Sie Ihre Ergebnisse aus!

Im Benchmarkserver können Sie Ihre Daten ganz leicht über die Zeit analysieren und sich mit anderen Häusern in Deutschland vergleichen. Filterfunktionen erlauben die Auswahl unterschiedlicher Parameter, Untergruppen, Disziplinen usw.

Benchmarking

Der Vergleich mit anderen Häusern erlaubt Ihnen, die Qualität Ihrer Schmerztherapie einzuordnen und eventuelle Probleme zu erkennen.

Screenshot des QUIPS-Feedbacks zum Benchmarking des durchschnittlichen Maximalschmerzes mehrerer Häuser.

Abb. 1: Screenshot des QUIPS-Feedbacks zum Benchmarking mehrerer Häuser am Beispiel des durchschnittlichen Maximalschmerzes.

Zeitverlauf

Am Zeitverlauf können Sie Veränderungen erkennen und vorgenommene Therapie-Anpassungen nachverfolgen.

Screenshot des QUIPS Feedbacks zum Verfolgen des Zeitverlaufs des eigenen Hauses.

Abb. 2: Screenshot des QUIPS Feedbacks zum Verfolgen des Zeitverlaufs des eigenen Hauses am Beispiel der Quote der Schmerzaufklärung.

Automatische Reporte

Sie können mit einem Tastendruck eine Exceltabelle herunterladen, die Ihre Ergebnisse zusammenfasst.

Diese Tabelle enthält Ihre Durchschnittswerte für die wichtigsten Outcome- und Prozessparameter und ordnet Ihr Haus in "oberes", "mittleres" und "unteres" Drittel im deutschlandweiten Vergleich ein.

Offline / Rohdaten

Wenn Sie ganz tief eintauchen möchten, können Sie auch Ihre Rohdaten herunterladen. Diese können Sie in Excel oder einem Stastikprogramm bis ins kleinste Detail analysieren und damit natürlich auch Wissenschaft betreiben. Wir helfen Ihnen dabei gerne.